Künstlerduo Arnold & Eichler gestaltet Kirchen

  • Posted on: 10 October 2016
  • By: CME

Altarraum St. Michael

In ihrem 1995 gegründeten Atelier Arnold + Eichler widmen sich die beiden Künstler Hannes Arnold und Klaus-Dieter Eichler der Beratung, Konzeption und Verwirklichung von künstlerischen Projekten in Architektur und Freiraum. Ihr Anspruch bei der Realisation dieser Projekte ist es Form, Inhalt und Funktion zu einer Einheit verschmelzen zu lassen.

Dabei beschäftigten sie sich in den vergangenen Jahren viel mit der Raumgestaltung von Kirchen und Kapellen. Sie fertigen Altare, Kreuze, Meditationsobjekte und Gesamtkompositionen für Andachtsräume, sowie auch für Räume zum Abschied und der Erinnerung an.

Zuletzt gestalteten sie den Altarbereich der Stadtpfarrkirche St. Michael in Lohr am Main neu. Dafür fertigten sie Altar und Lesepult aus einfachen kubischen Formen in Bronzeguss an, die in der Innenseite mit einer zarten und blattvergoldeten Weinlaubstruktur versehen wurden. Ergänzt wird die Ausstattung durch schlichte Sedilien, ein Pult für das Totenbuch, einen Osterleuchter und einer Stelle zur Marienandacht.

Weitere Informationen zu ihrer Biografie und ihren Projekten finden sie unter: http://www.kunstundbauen.de/index.html

Foto: Arnold + Eichler